zum IMPRESSUM
GESPRÄCHSABENDE IN DORNBIRN
in Anlehnung an die Veranstaltungreihe der WfGW
als
IMPROVISATIONEN ZUR ANTHROPOSOPHIE HEUTE
 
Höchsterstraße 30 © 2016 by DMGG
2 0 1 7
jeweils von 19h3+ bis 21h3+
in der Höchsterstraße 30
FR, 26. Mai
Barocke Lebensfreude
Neues Schaffen nach grosser Zerstörung
Der Körpermasseindex war in der Barockzeit wohl ein andrer. Nach dreissig Jahren Krieg und abgewendeter Türkenplage wollte die Bevölkerung nicht mehr darben. Wirtschaftliche Erholung, eine berechenbarere Politik und die Aufklärung liessen allmählich wieder Lebensmut keimen. Geistliche und weltliche Kunst gediehen zu einem entsprechenden Bild-, Formen- und Klangausdruck, an dem auch die Hilfe geistiger Mächte erkennbar wird.
 
FR, 23. Juni
Aktuelles Wunschthema
wird am 26.Mai gemeinsam festgelegt
 
 
FR, 29. September
Seelenwellen
Wechsel von Krieg und Frieden
 
 
FR, 3. November
Wesensgliederwandlung
Selbsterziehung als Lebensnotwendigkeit
 
 
FR, 24. November
Verstehen und Beherzigen
Unterschiedliche Ansätze um zu denken
 
 
FR, 8. Dezember
Der Josef-Weg
Dem Kommenden dienen
 
 
Warten auf Publikum © 2017 by DMGG